Continental Clothing - Mode für ein gutes Gewissen

Das Modelabel Continental Clothing stellt modische Kleidungsstücke für Damen und Herren her. Das Besondere: Bei den Modellen des Unternehmens handelt es sich ausnahmslos um hochwertige Bio Textilien. Weiterverarbeitende Unternehmen, die viel Wert auf faire Arbeitsbedingungen und Umweltschutz legen, sollten sich für Basics des Labels Continental Clothing entscheiden.

Einige interessante Fakten über das Modelabel Continental Clothing

Das Unternehmen aus Berlin stellt bereits seit 1994 modische Kleidungsstücke her und verkauft sie weiter an die Textilveredlungsbranche. Das Unternehmen hat sich mit seinen hochwertigen Erzeugnissen sowie mit einer innovativen Erfindung in der Branche längst einen guten Namen gemacht: Continental Clothing ist Erfinder des knapp sitzenden Damen T-Shirts, dem sogenannten "Continental Fit". Aktuell gehören zu dem Unternehmen vier einzigartige und mit Preisen geehrte Modemarken: Continental®, EarthPositive®, Salvage® sowie Fair Share. Alle vier Marken gehören übrigens zu den weltweit bekanntesten Marken für Blanko-Oberbekleidung.

Nachhaltige Produktion für eine saubere Welt von morgen

Wer nachhaltige produzieren möchte, muss einige wichtige Grundregeln beachten. Unter nachhaltiger Herstellung versteht man die Anfertigung von Waren jeder Art mittels transparenter ökonomischer Prozesse, während derer Energie und natürliche Ressourcen gespart und schädliche Umwelteinflüsse minimiert werden. Wer Waren und Dienstleistungen nachhaltig produziert, verbessert die Arbeitssituation der Beschäftigten, wo auch immer die Produktion erfolgt. Die Textilindustrie ist einer der umweltschädlichsten Industriezweige der Welt. Das Unternehmen Continental Clothing hat sich deshalb dazu entschlossen, wegweisende Schritte zu unternehmen, um diesen negativen Einflüssen entgegenwirken zu können. So stellt der Konzern beispielsweise die vollständige Rückverfolgung des Beschaffungsprozesses der Fasern sicher. Bei den Bio Textilien handelt es sich beispielsweise um Lyocell (Tencel®), Bambusviskose und recyceltes Polyester für die Continental® Kollektion, 100 Prozent zertifizierte Biobaumwolle für die EarthPositive® Kollektion, Fairtrade zertifizierte Biobaumwolle für die Fair Share Kollektion sowie recycelte Baumwolle in Bio-Qualität sowie recyceltes Polyester für die Salvage® Kollektion. Mit den ausgesprochen erfolgreichen Kollektionen bietet Continental Clothing seinen Kunden eine Produktpalette, die ökologisch und gleichzeitig auch klimafreundlich ist.

Für faire Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in der ganzen Welt

Mit der Zahlung eines Fair Share Aufschlags auf den Lohn erhalten sämtliche Beschäftigten in den Fabriken von Continental Clothing ein die Existenz sicherndes Gehalt. Dieses ermöglicht es den Arbeitern und Arbeiterinnen sogar, Geld in eine zusätzliche Alters- oder Gesundheitsvorsorge zu investieren. Es ist ihnen damit ebenfalls möglich, ihrem Nachwuchs eine gute und vor allem regelmäßige Schulbildung angedeihen zu lassen. Mit den genannten Strategien leistet die Continental ClothingCompany GmbH einen wichtigen Beitrag für eine faire Welt sowie einen sauberen Planeten.

Bio-Textilien vom Label Continental Clothing modisch bedrucken lassen

Das Unternehmen Continental Clothing versteht sich als Zulieferer bekannter Mode- und Lifestyleunternehmen, denen es ebenfalls ein Herzensanliegen ist, ihren Kunden Bio Textilien in hoher Qualität anzubieten. Sämtliche Produkte der Firma lassen sich bedrucken und können anschließend weiterverkauft werden. Die Kleidungsstücke zeichnen sich durch ihre modernen Schnitte aus. Sie sind für Jung und Alt gut tragbar und können perfekt um verschiedene Modeaccessoires ergänzt werden. Interessierte Designer sollten nicht mehr länger zögern und die verschiedenen Basics des Labels am besten heute noch bestellen.